Wellness und Entspannung in Rimini und Riccione

offerte-terme-rimini-hotel-fronte-mare1

Entspannen und relaxen steht für viele Menschen beim Thema Urlaub an oberster Stelle.  Und dazu gibt es die unterschiedlichsten Reiseziele – unter anderem Rimini und Riccione im Osten Italiens nahe der Adria.  Sowohl Rimini als auch Riccione bieten für ihre Urlauber neben weitläufigen Sandstränden eine Vielzahl von Entspannungsmöglichkeiten.  Insbesondere die Thermen von Rimini und Riccione sind einen Besuch wert.

Riccione sorgt für Entspannung 

Thermen von Rimini und Riccione finden Urlauber in unterschiedlichen Größen. Doch mit 40.000 Quadratmetern ist die “Riccione Terme” eines der großen Erholungszentren Italiens.  Zu den Besonderheiten der Therme zählt, dass die verschiedenen Behandlungen und Pflegepackungen zu Teilen aus natürlichem Quellwasser bestehen.

Eine echte Wellness-Attraktion ist der Perle d’Acqua Park in Riccione, der neben Schwimmbecken auch Möglichkeiten zum Spielen und Ausruhen bietet.  Die Parkanlage wird durch einen 800 Meter langen Pool geprägt, der mit warmem Schwefelwasser gefüllt ist.

Thermen von Rimini und Riccione: Relaxen in Rimini

Zeit und Raum zum Entspannen finden Urlauber auch in der Riminiterme “le Terme del Mare“, die sich unter anderem auf Rehabilitation, Fango-Balneotherapie und Wassermassagen spezialisiert hat. Besucher können auch die Sauna, ein türkisches Bad oder den Ruheraum der Riminiterme nutzen. Alle Behandlungen stehen in dem Thermalbad unter medizinischer Betreuung.

Klicken Sie hier, um ein Kostenvoranschlag anzufordern
Alle Angebote

Lezte Angebote

Es tut uns leid, es gibt keine aktiven Angebote im Moment.

Folgen Sie uns auf Facebook: