Die Stadt Rimini für Ihren Urlaub

portorimini

Diesen Hinweis ausblenden Die Stadt Rimini: Urlaub zwischen Meer und Kultur.  Ein Urlaubsziel wie aus dem Bilderbuch, das so facettenreich wie ein Regenbogen ist. Der folgende Text soll einen kleinen Einblick in Riminis Vielfalt ermöglichen.

Allgemeines über die Stadt

Die Stadt wurde 268 v. Christus von den Römern als Kolonie gegründet, um gegen die Gallier, die vordrangen, eine Garnison zu gründen. Rimini ist die Hauptstadt der Provinz Rimini und an der italienischen Adriaküste in der Emilia-Romagna gelegen. Sie hat eine ungefähre Einwohnerzahl von 144.000 Einwohnern und ist ein durchaus sehr beliebtes Badeziel vieler Touristen. Das Klima ist typisch für den Mittelmeerraum sehr warm und perfekt für den Sommerurlaub.

Sehenswürdigkeiten

Besonders an Rimini ist, dass dort Urlaub zwischen Meer, Strand und Sonne, aber auchKultur, Kunst und Geschichte möglich ist.  Kunst und Geschichte spielen hier im Allgemeinen eine sehr große Rolle und haben einiges zu bieten. Unbedingte Sehenswürdigkeiten stellen zum Beispiel der Dom von Rimini, der Tempio Malatesta, der Fontana della Pigna, ein wunderschöner Pinienzapfen-Brunnen, der Arco di Augusto, ein Triumpfbogen aus der Zeit Augustus oder die Brücke von Tiberio, die aus der Zeit des römischen Kaisers Tiberius, dar steht. All diese genannten Bauwerke vereinen ausdrucksvolle Kunst mit interessanter Geschichte. Auch sehenswert ist der Miniaturpark, in dem neben Bauwerken Italiens auch andere europäische Bauwerke im Miniaturformat ausgestellt sind.

Die Stadt Rimini: Urlaub zwischen Meer, Kunst und Geschichte

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Stadt Rimini Urlaub zwischen Meer, Kunst und Geschichte bietet.  Es ist ein ausgesprochen schönes Urlaubsziel, das nicht zu viel verspricht und eine unglaubliche Vielfalt aufweist.

Klicken Sie hier, um ein Kostenvoranschlag anzufordern
Alle Angebote

Lezte Angebote

Es tut uns leid, es gibt keine aktiven Angebote im Moment.

Folgen Sie uns auf Facebook: