Hotel San Remo: Urlaub in Riccione Italien, ein Ort für die ganze Familie!

hotel-san-remo-reception-300x201In dem Urlaubsort Riccione kommen nahezu alle Urlauber auf ihre Kosten, denn die italienische Stadt an der Adria bietet ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm sowie familienfreundliche Hotelanlagen. Wie kann man also am besten den Urlaub in Riccione verbringen?

Italien Urlaub Riccione: Spaß für die ganze Familie

Neben einem sechs Kilometer langen Sandstrand beschert Riccione nicht nur Sonnenanbetern eine schöne Urlaubszeit, sondern bietet mit dem Wasserpark Aquafan auch für Familien mit Kindern reichlich Abwechslung. Mit einem 100.000 Quadratmetern großen Gelände ist der Aquafan Europas größter Wasserpark.  Zu Ostern bekommen Urlauber im Italien Urlaub’s sportliche Seite zu Gesicht.  Denn dann findet das alljährliche Beachline Festival statt, Europas größtes Beachvolleyball-Camp mit rund 1.000 Teilnehmern. Die Einkaufsstraßen Viale Dante, Viale Ceccarini und Viale Tasso ziehen mit ihren Angeboten von regionalen Händlern über internationale Luxusmarken bis hin zu bunten Marktständen die unterschiedlichsten Menschen an.  Einen Ausflug wert sind auch der Yachthafen von Riccione sowie das Aquarium in Cattolica.

Alles Wichtige zum Thema Hotel Riccione Italien

Die Unterkünfte in Riccione zeichnen sich durch eine hohe Gastfreundlichkeit aus. Viele Hotels und Pensionen haben sich auf Familien spezialisiert, und bieten daher besonders Eltern und Kindern ein reichhaltiges Freizeit- und Unterhaltungsangebot. Ein Hotel Riccionedieser Art ist das San Remo.  Das San Remo liegt in ruhiger aber zentraler Lage zum Strand. Nur wenige Minuten Fußweg müssen Familien zum Sandstrand zurück legen – oder sie nutzen die vom Hotel bereit gestellten Buggys und Fahrräder. Die Küche des Hotels San Remo bietet sowohl morgens als auch mittags und abends kulinarische Vielfalt.

Mehr Informationen anfordern:

Alle Angebote

Lezte Angebote

Es tut uns leid, es gibt keine aktiven Angebote im Moment.

Folgen Sie uns auf Facebook: